Du hast alle Rätsel gelöst. Die Geschichte aus 11 Jahren tarienna ist erzählt. Jetzt finde den Schatz.

Du hast das Rätsel geknackt. Das Schloss der Truhe springt mit lautem Getöse auf. Du hebst den schweren Deckel an und traust Deinen Augen nicht … die Schatzkiste ist LEER! Du siehst hoffnungsvoll noch einmal in die Truhe … und noch ein letztes Mal, um ganz sicher zu gehen.

Schatzkiste

Es tut sich nichts, die Truhe bleibt leer. “Das ist er also, der tarienna Schatz – eine leere Truhe?! Meine Zeit vergeudet, der Weg hierher sinnlos, all die Mühen umsonst.” Erschöpft und enttäuscht wendest Du Dich der Treppe zu und gehst wieder an Deck.

Die Sonne strahlt jetzt hell über dem Wasser. “Was für ein Morgen. Viel bescheidener kann mein Tag nicht werden!” Du schließt die Augen und atmest tief ein. Du riechst das Meer, der Wind streicht durch Deine Haare, Du hörst Möwen kreischen – “Moment mal, das Meer?!” Wie kann das sein? Das Schiff ist noch immer das dreimastige Piratenschiff.

Insel im Meer

Aber statt auf die Uferpromenade von Friedrichshafen schaust Du nun auf eine Insel. Eine riesige Klippe erhebt sich ganz nah am Ufer. Du hörst jetzt auch ganz deutlich das Tosen eines Wasserfalls…

Dann lächelst Du:

“Jetzt verstehe ich!”

Meer